Mikronadel-Pflaster

DIE ZUKUNFT DER WIRKSTOFFFREIGABE IN DER SELBSTANWENDUNG

Mikronadel-Pflaster sind Abgabesysteme, mit denen Arzneimittel die Hautbarriere überwinden können. Diese Technologie stellt eine Verbesserung der Aufnahme des Medikaments über den transdermalen/intradermalen Weg dar ohne die typischen Probleme einer konventionellen Formulierung. Das LTS Micro Array Patch (MAP) basiert auf löslichen Mikronadeln, welche viele Vorteile für ein maßgeschneidertes Design bieten.

Warum MAP?

LTS MAP Technologie

Schauen Sie in unser Web Seminar.

Das Design des Mikronadel-Pflasters kann sich in der Größe, der Anzahl der Nadeln und im verwendeten Material unterscheiden. In der Entwicklung befinden sich verschiedene Mikronadelarten z.B. massive, auflösende, Hydrogel basierte, beschichtete und hohle Mikronadeln.

LTS MAP Technologie basiert auf löslichen Mikronadeln. Auflösende Mikronadeln ermöglichen eine konsistente Gleichmäßigkeit der Beladung, wodurch eine präzise Dosierung erreicht werden kann.

Die LTS MAP Plattform ermöglicht einen maßgeschneiderten Produktansatz, da die auflösbaren Nadeln variieren können in:

  • Anzahl
  • Länge
  • Form
  • Mechanischer Eigenschaft
  • Abstand der Nadeln
  • Freisetzung (schnell oder verzögert)

Die herausragende und langjährige Erfahrung von LTS in der Arzneimittelentwicklung und im Scale up machen LTS zu einem idealen Partner für die Entwicklung der MAP-Technologie.

Kontaktieren Sie uns

Laden...

Scientific Advisory Board

I

m Scientific Advisory Board bringt LTS Spezialisten mit herausragender wissenschaftlicher Expertise und Erfahrung auf dem Gebiet innovativer Drug Delivery Technologien zusammen.

Von der frühen Entwicklungsphase über den Aufbau einer klinischen Produktionsanlage bis hin zur Auswahl von Leuchtturmprojekten, das Scientific Advisory Board berät und unterstützt LTS bei aktuellen und zukünftigen Entwicklung rund um unserer MAP-Technologie.

Dr. Linda B. Hakes
Dr. Linda B. HakesVorsitzende
Linda Hakes ist eine unabhängige Beraterin mit Schwerpunkt auf pharmazeutischer Entwicklung und Entwicklungsstrategie Weiterlesen …
I

m Scientific Advisory Board bringt LTS Spezialisten mit herausragender wissenschaftlicher Expertise und Erfahrung auf dem Gebiet innovativer Drug Delivery Technologien zusammen.

Von der frühen Entwicklungsphase über den Aufbau einer klinischen Produktionsanlage bis hin zur Auswahl von Leuchtturmprojekten, das Scientific Advisory Board berät und unterstützt LTS bei aktuellen und zukünftigen Entwicklung rund um unserer MAP-Technologie.

Dr. Linda B. Hakes
Dr. Linda B. HakesVorsitzende
Linda Hakes ist eine unabhängige Beraterin mit Schwerpunkt auf pharmazeutischer Entwicklung und Entwicklungsstrategie Weiterlesen …
Dr. Tommy Dolan
Dr. Tommy Dolan
ist ein unabhängiger pharmazeutischer Berater und war zuletzt als Vice President bei Pfizer im Bereich Worldwide Medical Sciences tätig.
Prof. Richard Guy
Prof. Richard Guy
ist Professor für Pharmazeutische Wissenschaften am Fachbereich of Pharmacy & Pharmacology der University of Bath. Weiterlesen …
Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan H.E. Kaufmann
Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan H.E. Kaufmann
ist emeritierter Direktor am Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie in Berlin. Weiterlesen …
Prof. Dr. Gerhard Winter
Prof. Dr. Gerhard Winter
ist ordentlicher Professor für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazeutik an der Universität München, Zentrum für Arzneimittelforschung. Weiterlesen …