LTS ist führend in der Entwicklung und Herstellung von transdermalen therapeutischen Systemen (TTS) und oralen Wirkstoff-Filmen (OTF). Als B2B-Partner für die pharmazeutische Industrie bieten wir Lösungen auf allen Entwicklungsstufen eines Arzneimittels: von der Machbarkeitsbeurteilung, der Erforschung und Entwicklung neuer Formulierungen über die klinische Prüfung (bis Phase II) bis zur Produktion und Konfektionierung.

LTS entwickelt und produziert für seine Partner Wirkstoffpflaster (TTS) und orale Wirkstoff-Filme (OTF). Weiterhin entwickelt LTS innovative transdermale Systeme, etwa Injektionssysteme, die ohne Nadeln arbeiten, und Mikronadel-Systeme.

Als reiner B2B-Partner der pharmazeutischen Industrie vertreibt LTS keine eigenen Produkte sondern ist ein kompetenter Technologiepartner der Pharmaindustrie. LTS konzentriert seine Expertise auf die Entwicklung neuer, innovativer Arzneiformen mit dem Schwerpunkt auf transdermale Darreichung bestehender und neuer Wirkstoffe.

Basierend auf einer erfolgreichen Machbarkeitsstudie entwickelt LTS individuell für jeden Kunden und jeden Wirkstoff die gewünschte Darreichungsform (LTS-TTS oder LTS-OTF).

LTS produziert Wirkstoffpflaster und OTF in beliebiger Stückzahl für alle Märkte weltweit und bietet hierbei einen umfassenden „Full Service“, etwa auch Verpackungsentwicklung oder Unterstützung bei der Zulassung.

Kundenorientiert übernimmt LTS aber auch nur Teilaufgaben wie etwa die Produktion im Rahmen einer Lohnfertigung.

LTS verfügt über innovative Produktionsanlagen
LTS Wirkstoffpflaster Verpackungen